Falsche Rufnummernzuordnung in Symbian S60 3rd Edition FP1

Soeben habe ich einen „schönen“ Fehler in meinem Handy gefunden, einem Nokia E71. Dies Läuft mit Symbian S60 3rd Edition Featurepack 1.

Softwarestand ist im moment 200.xxx, was neueres gibt es noch nicht (da ich dummerweise ein von O2 „modifiziertes“ habe). Für entfesselte geräte gäb es etwas mit 500.xxx oder 400.xxx, bin mir nicht sicher.

Nun zum Problem:

Ein Freund (nennen wir in John Doe) hat eine nummer: 0123-4567890

Nun hat ein Kollege (nennen wir ihn Max Mustermann) eine Nummer: 01578-4567890

In meinem Telefonbuch sind die Nummern ohne Seperatoren eingetragen, also ohne „-„. Ruft nun Max an und ich habe seine Nummer im Handy gespeichert wird garkein Name angezeigt. Lösche ich Max heraus wird John angezeigt, lösche ich John heraus wird Max (also richtig) angezeigt.

Das E71 beschwert sich natürlich auch nicht, wenn ich Nummern doppelt zum Telefonbuch hinzufüge (auch nicht wenn sie 100% gleich sind).

Wenn ich angerufe werde ist es dem E71 wohl egal ob die Nummer zu 100% identisch ist, so lange sie letzten Zeichen stimmen scheints wohl zu passen. Wer bitte Programmiert soetwas?????? Das Vergleichen auf 100% identische Inhalte ist doch nicht so schwer…

Was hab ich für eine Möglichkeit? Im moment muss ich wohl auf die Anzeige versichten (hab also John und Max im Telefonbuch, bekommt damit nur die Nummer gezeigt). Wenigstens wird die richtige Nummer gewählt, wenn ich einen von beiden Anrufen will *freu*.

Später werde ich das ganze mal mit einem S60 5th Edition testen, einem Nokia 5800 XpressMusic mit halbwegs aktueller Software (auch O2, also nicht die aktuellste FW).

Achja, nochwas hab ich gelernt: NIE WIEDER GERÄTE VON IRGENDEINEM NETZBETREIBER. Diese Softwareupdatepolitik ist einfach ein Grauen. Das nächste kommt Frisch vom Hersteller.

Achja, die Nummern sind natürlich frei erfunden 😉